Advertorial

Vom Shopfloor bis zum ERP – MES als Problemlöser und Erfolgsgarant

Ohne Datenerfassung keine Transparenz – ohne Transparenz keine Produktionsoptimierung. Manufacturing Execution Systems sind die Grundlage für ein effizientes Produktionsmanagement in Unternehmen jeder Größe. Erfahren Sie hier mehr!

Vom Shopfloor bis zum ERP – MES als Problemlöser und Erfolgsgarant

Überall Roboter und autonome Transportsysteme, nirgends ein Mensch – wird das die Zukunft der industriellen Produktion sein? Wird Künstliche Intelligenz die Produktionsplanung inklusive aller fertigungsnahen Prozesskoordinationen vollständig übernehmen und jede Entscheidung autonom treffen?

© Pexels |Kateryna babaieva 2760241

Derartige Szenarien – egal, ob man sie als Utopie oder Dystopie ansieht – werden vielerorts vorgezeichnet. Jedoch ist Fakt, dass der Mensch im Produktionsumfeld nicht so einfach ersetzt werden kann. Denn das Know-how, die Kreativität und das grundlegende Verständnis von Produktionen kann von Maschinen und Algorithmen nicht abgedeckt werden. Vielmehr sind KI-basierte Softwarelösungen für die Industrie sowie (teil)autonome Maschinen und Anlagen eine zukunftsweisende Erweiterung digitaler Produktionsleitsysteme. Die Möglichkeit, alle relevanten Daten umgehend und übersichtlich verfügbar und so jederzeit einen Überblick sowie eine Kontrollfunktion zu haben, verbessert die Effizienz in der Fertigung. Das Auswerten der Produktionsdaten erzeugt eine für Produktionsplanende hilfreiche Transparenz. Moderne IT-Lösungen, aber vor allem erste KI-Module helfen dabei, Daten zu analysieren und zu deuten, sowie tiefliegende Muster und Regelmäßigkeiten zu erkennen. Denn die Masse an Daten, die durch eine kontinuierliche, detaillierte Erfassung entlang der Produktionsprozesse entsteht, kann nur von hochspezialisierten Algorithmen strukturiert und ausgewertet werden.

Die Zukunft wird im Jetzt gestaltet

Um die Effizienz in der Planung und die Effektivität in der Produktion zu steigern, muss eine Analyse aller fertigungsnahen Prozesse stattfinden. Realdaten aus der Produktion sind hierfür die Grundlage, da so die notwendige Transparenz geschaffen wird. Damit die Datenerfassung strukturiert und die Auswertung zielführend verlaufen, sind Manufacturing Execution Systems das ideale Tool für die Industrie.

Nutzen Sie das branchenübergreifende Know-how unserer MES-Expert*innen, um Ihre Produktion fit für die Zukunft zu machen – vom Shopfloor bis zur ERP-Ebene!

GFOS mbH

Bild: © Adobe Stock| zapp2photo

2022-05-01 Vom Shopfloor bis zum ERP – MES als Problemlöser und Erfolgsgarant
undefined
Future Manufacturing