Europawahl: Gegen die Spaltung Europas

Die Europawahlen haben gezeigt: Die Bürger wollen eine starke EU und ein partnerschaftliches Europa. Die EU muss nun in wichtigen Themen wie Klimaschutz und Digitalisierung vorangebracht werden.

„Europa zieht die Menschen wieder an die Wahlurnen, und das ist gut so“ kommentiert Thilo Brodtmann, Hauptgeschäftsführer des VDMA. „Die hohe Wahlbeteiligung und die klare Mehrheit für pro-europäische Parteien machen Mut und sind gute Nachrichten für den Maschinenbau. Sie zeigen, dass die Bürger eine starke EU und ein partnerschaftliches Europa wollen. Diese Wahl ist ein Aufruf gegen die Spaltung. Mitgliedsstaaten, Parlament sowie die neue Kommission sind nun in der Pflicht, diese Erwartungen nicht zu enttäuschen. Wir brauchen in Europa eine Allianz der Zukunftsgewandten, um die EU in wichtigen Themen wie Klimaschutz und Digitalisierung konstruktiv voran zu bringen.“

2019-05-27 Europawahl: Gegen die Spaltung Europas
undefined
Future Manufacturing