Branchenevents



GETRAG-Areal Ludwigsburg, Hermann-Hagenmeyer-Straße 1, 71636 Ludwigsburg

STARTUP THE FUTURE

29. Januar 2019
GETRAG-Areal Ludwigsburg, Hermann-Hagenmeyer-Straße 1, 71636 Ludwigsburg

STARTUP THE FUTURE ist ein auf die speziellen Bedürfnisse des mittelständischen Maschinenbaus ausgerichtetes Format, bei dem 26 handverlesene Tech-Startups ihre hochinnovativen Lösungen für den Maschinenbau vorstellen. Die Lösungen stammen aus unterschiedlichsten Anwendungsfeldern, wie bspw. neue Materialen/Produktionsverfahren, Predictive Maintenance, Deep Analytics, Sensorik, VR-/AR-Lösungen im Service, Assistenzsysteme und Geschäftsprozessanalysen.



Festspielhaus Bregenz

Maschinenbau vorausgeDACHt

Default
7. - 8. Februar 2019
Festspielhaus Bregenz

Der 2. Kongress‚ Maschinenbau vorausgeDACHt‘ – diesmal unter dem Motto: Wandel durch Globalisierung – adressiert die Themen, die dem Maschinenbau in der Schweiz, in Österreich und in Deutschland unter den Nägeln brennen: der aufkeimender Protektionismus besonders in den USA, Chinas wirtschaftliche Machtansprüche und die Folgen für KMU bestimmen die globale Diskussion auch in der Industrie.

Aber auch die Rolle des Maschinenbaus bei der Energiewende, dem Fachkräftemangel sowie der Aus- und Weiterbildung rückt in den Fokus und wird breit diskutiert. Zudem erfahren die Teilnehmer alles über die kommende Plattform-Ökonomie, die branchenrelevante Startup-Szene sowie die Mobilität der Zukunft.



Messe Stuttgart

T4M – Technik für Medizin

7. - 9. Mai 2019
Messe Stuttgart

Auf der T4M, der neuen Plattform für Medizintechnik in Stuttgart, erleben Sie die inspirierende Innovationskraft der Medizintechnik hautnah. Führende Medizintechnik-Zulieferer und Komponentenherstellern präsentieren ihre neuesten Technologien, Innovationen und Konzepte. Die T4M wird auf einer Fläche von rund 20.000 m² die komplette Bandbreite der Branche zeigen und bietet Besuchern ebenso wie Ausstellern eine Plattform für die Zukunft.



Düsseldorf

METAV 2020

Default
10. Feb - 13. März 2020
Düsseldorf

Der Termin für die nächste METAV steht fest. Die Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung wird von Dienstag bis Freitag, den 10. bis 13. März 2020, in Düsseldorf stattfinden.

„In Übereinstimmung mit dem Ausstellervotum verkürzen wir die METAV damit von fünf auf vier Tage“, sagt Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer beim METAV-Veranstalter VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) in Frankfurt am Main. Über 75 Prozent der Austeller haben sich in der Ausstellerbefragung am Ende der METAV für eine Messelaufzeit von vier Tagen ausgesprochen.