Außenhandel: Steigerung der Exporte im September um +4,6 Prozent

Im September 2019 wurden von Deutschland Waren im Wert von 114,2 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 93,0 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, waren damit die deutschen Exporte im September 2019 um 4,6 % und die Importe um 2,3 % höher als im September 2018.

Die Außenhandelsbilanz schloss im September 2019 mit einem Überschuss von 21,1 Milliarden Euro ab,.die Leistungsbilanz erzielte im gleichen Zeitraum sogar einen Überschuss von 25,5 Milliarden Euro.

Gegenüber September 2018 stiegen die Exporte in die EU-Länder um 5,6 % und die Importe aus diesen Ländern um 2,1 %. In die EU-Länder, die nicht der Eurozone angehören, stiegen die Exporte um +7,0 % und die Importe um +3,3 %.

Ähnlich ist der Blick auf die Länder außerhalb der Europäischen Union (Drittländer). Hier stiegen die Exporte um 3,2 % und die Importe um 2,5 %.

2019-11-12 Außenhandel: Steigerung der Exporte im September um +4,6 Prozent
undefined
Future Manufacturing