Wirtschaftsministerium fördert Aufbau eines „Transferzentrums 5G für KMU“

Im Rahmen des „Transferzentrums 5G für KMU“ sollen Testfelder für Produktionsumgebungen, die Logistikwirtschaft, die Medizintechnik und den Sondermaschinenbau an den Standorten Stuttgart-Vaihingen, Reutlingen, Mannheim und Freudenstadt eingerichtet werden. Sie sollen zur Entwicklung und Erprobung von praxisorientierten Applikationen, vernetzten Produkten, smarten Dienstleistungen und neuen Geschäftsmodellen für mittelständische Unternehmen dienen. (mehr …)

Notre Dame: Wie Künstliche Intelligenz künftig bei Löscharbeiten unterstützt

Die Feuerwehrleute in Paris haben mit ihrem Einsatz an der brennenden Notre Dame die großflächige Zerstörung des Kulturerbes verhindert – und sich dabei selbst in Gefahr gebracht. In naher Zukunft könnten selbstlernende Roboter die Einsatzkräfte unterstützen. Sie werden zu Luft und zu Land autonom die Lage erkunden, bei den Löscharbeiten helfen und den körperlichen Zustand der Feuerwehrleute überwachen. Experten der Plattform Lernende Systeme erklären in einem Anwendungsszenario, wie Rettungseinsätze in wenigen Jahren mithilfe von Künstlicher Intelligenz sicherer und effizienter werden können. (mehr …)

Neuartiges Greif-System mit Hilfe von Wärme und Kälte

Wissenschaftler der Universität Kassel haben gemeinsam mit einer Ausgründung aus der
Hochschule ein Produkt entwickelt, das bestimmte Abläufe in automatisierten Fabriken effizienter machen kann. Ein sogenannter Polygreifer kann auf Roboterarme montiert werden und Werkstücke verschiedener Materialien greifen und tragen. (mehr …)